Neuigkeiten

Tag der Sportpsychologie: Schach Das Spektrum psychologischer Perspektiven auf das Schachspiel

 Schach Das Spektrum psychologischer Perspektiven auf das Schachspiel

Datum:
Samstag, 25. November 2023: Tag der Sportpsychologie: Schach Das Spektrum psychologischer Perspektiven auf das Schachspiel.

Ort:
Kultur- und Begegnungszentrum Ariowitsch-Haus Hinrichsenstr. 14 · 04105 Leipzig

Kostenbeitrag:
Kostenbeitrag inkl. Verpflegung (Catering, Kaffee, Wasser):
€ 85,00 für Mitglieder des Verbandes/BDP/Studierende (Frühbucher bis 22.10.23: € 69,00)
€ 119,00 (Frühbucher bis 22.10.23: € 99,00)
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Agenda:
09:00 - 09:15 Uhr Begrüßung durch BDP Landesgruppe Mitteldeutschland
09:15 - 10:00 Uhr Vortrag: Sport- und Wirtschaftspsychologe Paul Clauß
10:00 - 10:45 Uhr Vortrag Jürgen Walter
10:45 - 11:15 Uhr Kaffeepause
11:15 - 12:00 Uhr Vortrag: FIDE Meister und A-Trainer Christoph Natsidis
12:00 - 12:45 Uhr Vortrag: Sportpsychologe Henning Thrien
12:45 - 13:45 Uhr Mittagspause: Catering vor Ort
13:45 - 14:30 Uhr Vortrag: Sportpsychologe & psychologischer PT Bernhard Gabriel
14:30 - 15:30 Uhr Hauptvortrag: Internationaler Meister Georgios Souleidis
15:30 - 16:00 Uhr Kaffeepause
16:00 - 19:00 Uhr Blitzturnier mit max. 50 TN, 11 Runden Schweizer System, Modus: 5 + 3

Vorträge:
Paul Clauß (Sport- und Wirtschaftspsychologe): „Mentale Stärke beim Schach“
Jürgen Walter (Sportpsychologe): „Positiv Denken als Voraussetzung für den Erfolg“
Christoph Natsidis (FIDE Meister, A-Trainer): „Unerklärliche Fehler - Beispiele aus der Turnierpraxis“
Henning Thrien (Sportpsychologe): „Normalität Fehler - Der Umgang mit Niederlagen“
Bernhard Gabriel (Psychologischer Psychotherapeut): „Der Umgang mit Leistungsdruck und Wettkampfangst vor und während einer entscheidenden Schachpartie“
Georgios Souleidis (The Big Greek, Schachspieler, Internationaler Meister): „Wenn die Sicherungen durchbrennen - Siege des Underdogs“

Anmeldung:
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 13. November 2023. Verband der praktischen Sportpsychologie e. V.
Lindenstr. 212 · 40235 Düsseldorf
Organisation:
Dipl.-Psych. Jürgen Walter (0157 - 353 931 32)
M.Sc. Manuel Pietzsch (0171 - 566 46 37)
E-Mail: schachpsychologie@gmx.de

Kontoverbindung:
Verband der praktischen Sportpsychologie e. V.
IBAN DE36 3005 0110 1008 5522 16
BIC DUSSDEDDXXX · Sparkasse Düsseldorf
Stichwort "Name/Schachpsychologie2023"

Flyer zum Download

  14.09.2023   Jürgen Walter
Aktuelle Termine
    22.06.2024   (von 13.00 - 15.30 Uhr)

Mentale Stärke im Schach: Wie gehe ich mit Fehlern, Zeitnot und Niederlagen um? 

    19.05.2024   (von 16.00 - 17.00 Uhr)

Die Bedeutung der mentale Stärke für den Erfolg im Schach" anlässlich der Deutschen Einzelmeisterschaft Schach 

    27.10.2023   (9:15 - 16.15 Uhr)

Tag der Sportpsychologie NRW 2023 

Umfrage zur mentalen Stärke
Presse / Radio / TV
    05.04.2024   (Web.de)

web-deThema: „Sportpsychologen schätzen mögliches Erfolgsrezept von Nagelsmann ein“  

    26.03.2024   (wa)

waThema: „Es ist ein ganz schmaler Grat“: Sportpsychologe warnt Eltern"  

    17.06.2023   (ZDF)

zdfThema: "Wer ist schneller, schlauer, schöner?"  

Basisipartner Düsseldorfer EG